skip to main content

 Bestenehrung

Bestenehrung bei der IHK

Wie schon im Januar berichtet, haben drei unserer frisch gebackenen Industriefacharbeiter zwei Preise und eine Belobigung der IHK für ihre Spitzenleistung bei der Abschlussprüfung erhalten.

Gestern Abend waren sie nun zur Bestenehrung der IHK in Reutlingen eingeladen. Als Moderator der Veranstaltung führte Dieter Baumann, Olympiasieger von 1992 über 5000 Meter und erfolgreichster deutscher Langstreckenläufer, durchs Programm. Unsere jungen Kollegen, geboren 1995 und 1996 haben gerätselt, wer dieser Dieter Baumann denn ist. Könnte es vielleicht ein Tennisspieler gewesen sein? Was sie nicht wussten: Er saß direkt in der Reihe hinter ihnen und als er auf die Bühne kam, begann er die Moderation mit: „Manche denken ich bin ein Tennisspieler“☺.

Unsere beiden Preisträger, Nicolai Eyth und Markus Wiedemann, erhielten als Geschenk zu ihrer Preisurkunde einen USB-Stick mit eingraviertem Namen. Stefan Ade erhielt für seinen Abschluss als Industriemechaniker eine Belobigungsurkunde. Alles wurde vom Präsidenten der IHK, Herrn Christian O. Erbe überreicht.

Großer Dank gilt natürlich nicht nur unseren ehemaligen Azubis, sondern auch ihrem Ausbilder Claus Hirschfeld und der Geschäftsleitung für die Unterstützung während der Ausbildung. Nach dem formellen Teil gab es noch ein kleines Get-Together der IHK mit Häppchen. Da aber unsere Jungs deftiges Essen gewöhnt sind, wurden sie anschließend von unserem Prokuristen, Herrn Rieger und Herrn Hirschfeld noch zum Essen eingeladen.

Das gesamte BEUTTER-Team wünscht allen weiterhin viel Freude und Erfolg im Beruf. Wir sind stolz auf unsere Besten!

Bis bald
Ihre Simone Rieger

 

 

 

 

Aktuelles

Simones Seite