skip to main content

 Neue Maschine Hermle C32U

Unsere neue Hermle C32 ist da

Noch einmal haben wir eine Investition in unseren schon super gut ausgestatten Maschinenpark in diesem Jahr getätigt. Eine Hermle C32! Ein Fräszentrum, mit dem wir 5-achsig simultan fräsen können. Selbst schwer zerspanbare Werkstoffe (was ja unsere Spezialität ist) werden in Rekordzeit und mit perfekter Genauigkeit bearbeitet. Ab sofort können wir auch, für unsere Verhältnisse, relativ große Bauteile bis 400 x 200 x 200 mm³ bearbeiten. In der Maschine selbst stehen 36 Werkzeuge und in einem externen Zusatzmagazin nochmal 89 Werkzeuge zur Verfügung.

Mein erster Gedanke war, als ich die Maschine zuerst sah: „Mein Gott ist die groß“! Diese Aussage hörte ich dann im Laufe des Tages noch von einigen meiner Kollegen. Ein kleines Problem stellte der lange Weg durch die Halle an ihren Bestimmungsort in der Fräserei dar. Das Ungetüm musste durch die komplette Fertigung geschoben werden und das war stellenweise ziemliche Millimeterarbeit. Aber Präzision ist für uns ja Alltag! Und somit hat sie sicher und ohne irgendwelche Schrammen, weder an der Maschine noch woanders in der Fertigung, ihren Bestimmungsort erreicht.

So, nun steht sie da, ist schon fleißig am Arbeiten und freut sich natürlich über weitere Herausforderungen. Also, wenn Sie hochkomplexe und fertigungstechnisch schwierige Frästeile haben, zögern Sie nicht uns Ihre Anfragen zu schicken.

Ich freue mich!

Ihre Simone Rieger

 

TAGEBUCH EINER SEKRETÄRIN

simone rieger

Simones E-Mail

In einem Betrieb unserer Größe gibt es immer wieder Neuigkeiten, Altbewährtes aber auch Klatsch und Tratsch.
Als Sekretärin des Geschäftsführers möchte ich Ihnen gerne von Zeit zu Zeit darüber berichten. Lesen Sie einfach weiter ...

Aktuelles - Simones Seite

Impfen gegen Corona

Ein kleiner Pieks mit großer Wirkung.

Der kleine Pieks im Oberarm ist kaum zu spüren und doch bietet er einen wertvollen Schutz vor einer schweren Erkrankung.

Erweiterung der Geschäftsleitung

Zweiter Geschäftsführer eingestellt.

Seit kurzem wurde bei Beutter die Geschäftsleitung erweitert. Um unseren neuen Chef etwas besser kennenzulernen, habe ich ein kurzes Interview mit ihm geführt.

BEUTTER ist gelandet

„Touchdown“ auf dem Mars.

Weiter waren wir noch nie! Der Mars Rover Perseverance ist nach 200 Tagen Flug und ca. 470 Millionen zurückgelegten Kilometern erfolgreich gelandet.

DIE TOP 3 BEITRÄGE

Darf ich vorstellen

Unsere neue Hermle C32 ist da

Noch einmal haben wir eine Investition in unseren schon super gut ausgestatten Maschinenpark in diesem Jahr getätigt.

Messe Visionen

Wege nach dem Schulabschluss

Schulabschluss in der Tasche – und was dann? Diese Frage stellen sich jedes Jahr etliche Schulabgänger und suchen die Antwort auf der wichtigsten Bildungsmesse im Zollernalbkreis, der „Visionen“. 

Zertifiziert nach DIN EN ISO 13485:2016

Zertifiziert nach DIN EN ISO 13485:2016

Auch bei BEUTTER werden Netze bzw. Netzwerke geknüpft. Wie schon am 28.02.2017 berichtet, haben sich einige Unternehmen der Medizintechnikbranche in Zusammenarbeit mit der IHK und der Uni Tübingen zu einem Netzwerk zusammengeschlossen.