skip to main content

Aktuelles - Simones Seite

Tagebuch einer Sekretärin

simone rieger

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In einem Betrieb unserer Größe gibt es immer wieder Neuigkeiten, Altbewährtes aber auch Klatsch und Tratsch.
Als Sekretärin des Geschäftsführers möchte ich Ihnen gerne von Zeit zu Zeit darüber berichten. Lesen Sie einfach weiter ...

Investition in zwei neue Traub Drehzentren

Der Platz wird langsam eng

Der Platz wird langsam knapp und wir mussten ein paar Maschinen etwas enger zusammenrücken, aber kurz vor unserem Betriebsurlaub hat es doch noch geklappt!

Neue STUDER S21

CNC-gesteuertes Außenrund- und Innenschleifen in einer Spannung

Neulich hatte ich einen Zeichnungssatz mit Toleranzen in der Hand, die vor Nullen zwischen dem Komma und der 1 ganz am Ende nur so strotzen.

Weitere 13 Achsen für das Langdrehen

Weitere 13 Achsen für das Langdrehen

Heute nehmen wir einen weiteren hochproduktiven Langdrehautomaten in Betrieb.

Hochgenauigkeits-CNC-Drehmaschine bei BEUTTER in Betrieb genommen

Hochgenauigkeits-CNC-Drehmaschine in Betrieb genommen

Klirrende Kälte, Schnee und dazu noch ein eisiger Wind machten es dem Kranfahrer und der Spedition nicht ganz einfach die neue Maschine abzuladen.

Neue Präzisions-Drehmaschine bei BEUTTER

Neue Präzisions-Drehmaschine für unsere gewerblichen Auszubildenden

Die Ausbildung der Azubis im kaufmännischen und auch im gewerblichen Bereich hat bei der Firma BEUTTER einen sehr hohen Stellenwert.

Beutter erhält Auszeichnung

„Ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber 2020“

Manchmal wundere ich mich, wie schnell meine Kollegen rennen können. Wenn die Pieper runtergehen und die Sirenen heulen, sieht man einige unserer Mitarbeiter wie der Blitz zum Auto rennen und mit Vollgas davonfahren.

 

Die Neuen sind da!

6 neue Azubis stoßen zum Beutter-Team dazu

Auch in diesen außergewöhnlichen Zeiten hat sich BEUTTER entschlossen, weiterhin in die Zukunft zu investieren und freut sich in diesem Jahr, sechs neue Auszubildende begrüßen zu dürfen.